Update 10.0: Produktbündel und vieles mehr...

28-10-2015

Dies sind die neuen Funktionen.


              1. Produktbündel
              2. Zahlungslink per Mail
              3. Darstellung der Option "versandkostenfrei"
              4. Automatische Rechnungssendung
              5. SSL-Schutz
              6. Darstellung von Rechnungen
              7. Auftragshistorie
              8. Anpassung von Lieferzeiten
              9. Neuer PSP: Post Finance

Produktbündel

1. Produktbündel

Mit dieser Funktion können Sie zu einem ausgewählten Produkt mehrere andere Produkte in einem Bündel anbieten. Dabei können Sie auch eventuelle Preisnachlässe vornehmen, um diese Bündel besonders zu bewerben. So können Sie beispielsweise zu einem Drucker ein Produktbündel aus Patronen und Papier anbieten.


Fixer Preis

Beim Fixpreis legen Sie den festen Preis im Vorfeld fest.


Rabatt (Prozent)

Alternativ können Sie einen prozentualen Rabatt pro Produkt wählen oder verschiedene Produkte kostenlos anbieten. Sie finden die App in unserem App Store in der Kategorie “Administration”. Die App ist kostenlos.


2. Zahlungslink versenden Mit dieser Option können

Sie Ihren Kunden einen Zahlungslink per E-Mail senden. Dieser Link leitet die Kunden dann direkt zur Zahlungsseite.


Einstellungen:

Sie können selbst festlegen, wie lange der Link aktiv sein soll. “Startseite – Mein Webshop – Einstellungen – Bestellprozess & Lagerbestand – Bestellprozess-Einstellungen”. Als Standard ist keine Begrenzung hinterlegt.

Zahlunglink

Um den Standard-Text hinzuzufügen oder zu ändern, benutzen Sie folgenden Pfad: „Startseite – Mein Webshop – Einstellungen – Allgemein“.


Die Versendung funktionier wie folgt: “Startseite – Meine Kunden – Auftragsverwaltung”


Wählen Sie einen Auftrag aus und klicken Sie auf den Reiter: “Auftragsoptionen” Unter dem Punkt “Drucken” klicken Sie dann auf Zahlungslink senden“


3. Darstellung der Option "versandkostenfrei"

Diese Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit, die Darstellung versandkostenfreier Sendungen im Warenkorb anzuzeigen. Sollten Sie beispielsweise ab einem Warenkorbwert von 100 €versandkostenfrei versenden, können Sie dies besonders bewerben. Es wird dann immer die Differenz vom nötigen Warenkorbwert und aktuellem Bestellwert angezeigt. Hat ein Kunde Waren im Wert von 60 €im Warenkorb, so wird die Differenz von 40 € angezeigt (z.B. „Noch 40 bis zur versandkostenfreien Versendung“). Den Text können Sie frei wählen.


Einstellungen

Mit “Startseite – Mein Webshop – Einstellungen – Versandkosten & Logistik – Versandkosten-Einstellungen” können Sie die nötige Einstellung vornehmen, dass erst ab einem bestimmten Warenkorbwert versandkostenfrei versendet wird. Außerdem können Sie hier den Text ändern, der dann im Warenkorb angezeigt wird.

versandkostenfrei

4. Automatische Rechnungssendung

Mit dieser Funktion können Sie je nach Status das System anweisen, automatisch eine Rechnung an den Kunden zu schicken.


Einstellungen

Sie können den Zeitpunkt hier einstellen: “Startseite – Mein Webshop – Einstellungen – Bestellprozess & Lagerbestand – Bestellprozess-Einstellungen”.


5. Full SSL-Schutz

Sichere Websites und Websites mit Zertifikaten werden von Google positiv bewertet. Mit dem Full-SSL-Service ist es jetzt möglich, ein derartiges Zertifikat bei uns anfragen.


Full SSL

Mit dem Full SSL-Service werden alle Seiten Ihres Shop – auch die Bestellseiten – mit dem Zertifikat dargestellt. Sie können zwischen SSL-Schutz und Full SSL wählen. Für nur € 79,- jährlich (zzgl. MwSt.) können Sie Ihren Webshop sicherer machen und von Rankingvorteilen in Google profitieren. Senden Sie uns dafür einfach eine E-Mail an support@ccvshop.de und wir werden uns um alles kümmern. Sie haben schon ein SSL-Zertifikat? Sehr gut! Dann können Sie unseren Full SSL-Service kostenlos nutzen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an die obige Adresse.


6. Darstellung von Rechnungen

Würden Sie gerne einen eigenen Hintergrund für Ihre Rechnungen nutzen? Kein Problem! Im Backend können Sie sich jetzt Ihr eigenes (Hintergrund-)Layout für Rechnungen hochladen.


Einstellungen:

Der Upload funktioniert ganz einfach: Unter “Startseite – Mein Webshop – Einstellungen – Layout – Rechnungen und Lieferscheine” können Sie die entsprechende PDF-Datei hochladen.


7. Auftragshistorie

Mit dieser Funktion können Sie sehen, welcher Kunde bereits zum wiederholten Mal in Ihrem Shop einkauft. Die Option ist automatisch im Backend aktiv und Sie müssen keine App herunterladen. Unter “Startseite – Meine Kunden – Auftragsverwaltung” und dem Reiter “Kundendaten” können Sie diese Information einsehen.


8. Anpassung von Lieferzeiten

Diese Funktion bietet Ihnen die Möglichkeit, Änderungen der Lieferzeiten noch detaillierter zu beschreiben. Wie bisher können Sie natürlich auf eine zeitliche Angabe vornehmen (Tage, Monat, Jahr, usw.). Optional gibt es jetzt noch folgende Auswahlmöglichkeiten:


- ausverkauft

- vorübergehend nicht auf Lager

- Nachlieferung bestellt

- auf Anfrage

- unbekannt


Einstellungen:

Die Lieferzeiten können Sie ganz einfach anpassen: “Startseite – Meine Produkte – Produkte verwalten – Produkt ändern”. Dann klicken Sie auf den Reiter “Lagerbestand”. Dort können Sie die Angaben auswählen.


9. Neuer PSP: Post Finance

Mit Post Finance haben wir einen weiteren PSP (Payment Service Provider) an Board, der speziell für den schweizerischen Markt geeignet ist. Post Finance bietet viele verschiedene Zahlungsprovider:


  • PayPal
  • MaestroUK
  • VISA
  • MasterCard
  • JCB
  • Diners Club
  • CB
  • Billy
  • American Express
  • giropay
  • paysafecard
  • PostFinance e-finance
  • PostFinance Card
  • Amazon Checkout
  • Axis Bank
  • Beam Cash
  • Central Bank of India
  • Corporation Bank
  • Done card
  • Federal bank
  • HDFC Bank
  • State Bank of Hyderabad
  • Indian Bank
  • ICash
  • ICICI Bank
  • State Bank of India
  • TZ Cash
  • J & K Bank
  • Karnataka Bank
  • Kotak Mahindra Bank
  • State Bank of Mysore
  • State Bank of Travancore